Play

Erfindergeist adé? Innovationsbericht stellt Deutschland mäßiges Zeugnis aus

Die Bundesregierung und die Wirtschaft bewerben Deutschland als ein „Land der Ideen“. Doch stimmt das überhaupt noch? Gehört Deutschland zur Spitze der Innovationsstandorte?

Dietmar Harhoff

Der Buchdruck, das Automobil, der Computer, die Entdeckung der Röntgenstrahlen – es gibt viele deutsche Erfindungen und Entdeckungen der Vergangenheit, die heute nicht mehr wegzudenken sind. Lange Zeit bestimmte der deutsche Forschungseifer mit bahnbrechenden Erfindungen die Wissenschaft.

Aber wie steht es heutzutage in Deutschland um die Forschung? Das hat die Expertenkommission Forschung und Innovation untersucht. Die Ergebnisse hat sie heute in ihren Jahresbericht vorgestellt. In welchen Bereichen die deutsche Forschung und Entwicklung gut aufgestellt ist und wo es hapert, darüber sprechen wir mit dem Vorsitzenden der Expertenkommission Dietmar Harhoff.

Forschung und Innovation in Deutschland 04:54

Volles Programm, (aber) null Banner-Werbung

Seit 2009 arbeiten wir bei detektor.fm an der digitalen Zukunft des Radios in Deutschland. Mit unserem Podcast-Radio wollen wir dir authentische Geschichten und hochwertige Inhalte bieten. Du möchtest unsere Themen ohne Banner entdecken? Dann melde dich einmalig an — eingeloggt bekommst du keine Banner-Werbung mehr angezeigt. Danke!

detektor.fm unterstützen

Weg mit der Banner-Werbung?

Als kostenlos zugängliches, unabhängiges Podcast-Radio brauchen wir eure Unterstützung! Die einfachste Form ist eine Anmeldung mit euer Mailadresse auf unserer Webseite. Eingeloggt blenden wir für euch die Bannerwerbung aus. Ihr helft uns schon mit der Anmeldung, das Podcast-Radio detektor.fm weiterzuentwickeln und noch besser zu werden.

Unterstützt uns, in dem ihr euch anmeldet!

Ja, ich will!

Ihr entscheidet!

Keine Lust auf Werbung und Tracking? Dann loggt euch einmalig mit eurer Mailadresse ein. Dann bekommt ihr unsere Inhalte ohne Bannerwerbung.

Einloggen