Play

Kranke Krankenkassen

Egal ob Zahnarzt, Mutterschaft oder Medikamente: ohne Krankenkassen wären die meisten von uns ziemlich aufgeschmissen, wenn es um die Gesundheit geht. Denn die ist teuer.

Stefan Etgeton.

Arztrechnungen, Krankenhausaufenthalte und Spezialbehandlungen können sich schnell auf mehrere tausend Euro summieren. In Deutschland sind die meisten der Versicherten in einer gesetzlichen Krankenkasse, rund 90% – und sie haben Anspruch auf Leistungen dieser Kassen.

Doch denen geht es nicht so gut. Seit rund zwei Jahren gibt es für alle Kassen einen einheitlichen Beitragssatz – und geht es nach den Kassen, soll dieser angehoben werden. Oder anders: die Versicherten sollen höhere Beiträge zahlen, um die gesetzlichen Krankenkassen vor der Pleite zu bewahren. Ob die Kassen diesen höheren Beitragssatz bald erheben dürfen, darüber diskutiert einmal pro Jahr ein Schätzerkreis – der heute tagt. Das will der Bundesverband der Verbraucherzentralen verhindern.

Warum, das haben wir den Fachbereichsleiter Gesundheit des Bundesverbandes der Verbraucherzentralen, Stefan Etgeton, gefragt:

Verbraucherzentralen gegen Beitragserhöhungen bei Krankenkassen 06:10

Volles Programm, (aber) null Banner-Werbung

Seit 2009 arbeiten wir bei detektor.fm an der digitalen Zukunft des Radios in Deutschland. Mit unserem Podcast-Radio wollen wir dir authentische Geschichten und hochwertige Inhalte bieten. Du möchtest unsere Themen ohne Banner entdecken? Dann melde dich einmalig an — eingeloggt bekommst du keine Banner-Werbung mehr angezeigt. Danke!

detektor.fm unterstützen

Weg mit der Banner-Werbung?

Als kostenlos zugängliches, unabhängiges Podcast-Radio brauchen wir eure Unterstützung! Die einfachste Form ist eine Anmeldung mit euer Mailadresse auf unserer Webseite. Eingeloggt blenden wir für euch die Bannerwerbung aus. Ihr helft uns schon mit der Anmeldung, das Podcast-Radio detektor.fm weiterzuentwickeln und noch besser zu werden.

Unterstützt uns, in dem ihr euch anmeldet!

Ja, ich will!

Ihr entscheidet!

Keine Lust auf Werbung und Tracking? Dann loggt euch einmalig mit eurer Mailadresse ein. Dann bekommt ihr unsere Inhalte ohne Bannerwerbung.

Einloggen