Machen statt Quatschen 1: baukind baut moderne Kindergärten

20.02.2012

baukind - das steht für moderne Kindergärten. Eine Designerin und eine Architektin aus Berlin verwandeln alte, oft sanierungsbedürftige Gebäude in Erlebniswelten für Kinder. Wir stellen die Gründerinnen vor.

Ein Blick in einen baukind-Kindergarten. © Foto: Nathalie Dziobek-Bepler und Lilia Kleemann

Nathalie Dziobek-Bepler und Lilia Kleemann.Das baukind-Team.Nathalie Dziobek-Bepler und Lilia Kleemann. 

In dieser Woche widmen wir uns besonderen Ideen aus der Kultur- und Kreativwirtschaft. Alle Ideen eint der Tatendrang und der Glaube an neue Geschäftsmodelle. Dabei treffen wir in dieser Woche einen Community-Verlag aus Aachen, kreative Geschenkideen aus Hamburg, eine institutionalisierte Liebeserklärung an Hannover, innovative Werbekonzepte aus Köln und den Anfang macht baukind aus Berlin.

baukind ist zeitgemäße Kindergartenkonzeption vom Bauantrag bis zur Eröffnung. Im Dienste der Kinder entwerfen, planen und bauen Architektin Nathalie Dziobek-Bepler und Designern Lilia Kleemann attraktive Lebenswelten.

Christian Bollert hat Baukind in Berlin Kreuzberg getroffen.

Baukind ist Preisträger des Wettbewerbes Kultur- und Kreativpiloten des Bundeswirtschaftsministeriums.