Neue Chancen durch Kleinwindanlagen

25.03.2010

Jenseits der riesigen Offshore-Windparks kann auch eine bisher wenig beachtete Technologie ihren Beitrag zur Energiewende leisten: die Kleinwindanlagen.

Deutschland hat im Bereich der regenerativen Energien große Pläne: Denn die Bundesregierung will mit Hilfe der Windkraft die Energiewende vorantreiben. Es ist geplant, in Nord- und Ostsee 40 so genannte Offshore-Parks zu bauen. Aber auch jenseits der riesigen Windrad-Felder bietet die Windenergie neue Chancen – zum Beispiel durch Kleinwindanlagen. Johanna Kutsche stellt uns die neue Technologie vor.