“Schnell die kritische Masse erreichen” – über das Community Management

17.08.2010

Jetzt kehrt aber wieder Ordnung ein. Wie Community Manager das rege Treiben in Onlineforen regeln.

Wie im wahren Leben, gibt es in einer Community solche und solche. © Klicker pixelio.de

Community Manager von evangelisch.deTom NoedingCommunity Manager von evangelisch.de 

Besonders in politischen und in Online-Foren, in denen es um Weltanschauung geht, wird oft endlos – und ohne Ergebnis – diskutiert, gerungen und gestritten. So mancher Streit artet sogar in regelrechte Kleinkriege aus. Um wieder Ordnung in die Online-Gruppen zu bringen, bedurfte es früher eines Forumsadministrators, der auch mal radikal Beiträge löschte. Heute sind es erfahrene Online-Moderatoren und Community Manager, die Gruppen und Diskussionen neutral und höflich in gelenkte Bahnen leiten. Tom Noeding ist Online Community Manager der evangelischen Kirche und der Gründer des Bundesverbands Community Management, der sich für die Anerkennung des neuen Berufsbildes einsetzt. Er erklärt uns, was ein Community Manager so macht und was im Umgang mit den Nutzern eines Forums wichtig ist.

Hören Sie hier das Gespräch.