Play

Sommer-Blockbuster floppen – Was macht Hollywood momentan falsch?

Sommerzeit ist im Kino mittlerweile Blockbuster-Zeit. Doch in diesem Sommer floppen relativ viele Blockbuster. Und dass trotz bekannter Schauspieler wie Will Smith oder Johnny Depp. Eine Spurensuche.

Jürgen Schmieder

Die Manager der amerikanischen Filmindustrie geben jährlich Milliarden Dollar aus, um Kinofilme zu drehen und zu vermarkten. Viele Filme werden ein großer Erfolg. Mit diesen sogenannten „Tentpole-Movies“ subventioniert die Branche die Filme, die weniger erfolgreich sind.

Sommerblockbuster floppen

Zwischen Mai und Juli sind 17 solcher potenziell erfolgreichen Filme in die Kinos gekommen.

Allerdings floppten davon sieben, was eine ungewöhnlich hohe Quote ist. Zum Beispiel ist Lone Ranger mit Johnny Depp überraschend schwach gestartet. Im Prinzip ist das ein Western mit Fluch-der-Karibik-Besetzung – also auf den ersten Blick eine sicher Bank. Nun bereiten jedoch die Produktionskosten von 250 Millionen Dollar den Verantwortlichen Kopfzerbrechen.

Panikmache oder Realität?

Sollten weiter so teure Filme flopppen, könnten die Filmemacher in Hollywood dadurch finanzielle Probleme bekommen. Oder ist das alles nur Panikmache?

Jürgen Schmieder von der Süddeutschen Zeitung ist direkt vor Ort in Los Angeles. Er erklärt, wieso die Filmindustrie derzeit solche Probleme hat.

Die Blockbuster floppen – Warum Hollywoods Allheilmittel nicht funktionieren 06:58

Ich glaube Hollywood hat gemerkt, dass der amerikanische Markt nicht mehr so wichtig ist, wie er mal war. – Jürgen Schmieder

Volles Programm, (aber) null Banner-Werbung

Seit 2009 arbeiten wir bei detektor.fm an der digitalen Zukunft des Radios in Deutschland. Mit unserem Podcast-Radio wollen wir dir authentische Geschichten und hochwertige Inhalte bieten. Du möchtest unsere Themen ohne Banner entdecken? Dann melde dich einmalig an — eingeloggt bekommst du keine Banner-Werbung mehr angezeigt. Danke!

detektor.fm unterstützen

Weg mit der Banner-Werbung?

Als kostenlos zugängliches, unabhängiges Podcast-Radio brauchen wir eure Unterstützung! Die einfachste Form ist eine Anmeldung mit euer Mailadresse auf unserer Webseite. Eingeloggt blenden wir für euch die Bannerwerbung aus. Ihr helft uns schon mit der Anmeldung, das Podcast-Radio detektor.fm weiterzuentwickeln und noch besser zu werden.

Unterstützt uns, in dem ihr euch anmeldet!

Ja, ich will!

Ihr entscheidet!

Keine Lust auf Werbung und Tracking? Dann loggt euch einmalig mit eurer Mailadresse ein. Dann bekommt ihr unsere Inhalte ohne Bannerwerbung.

Einloggen