Spreadshirt: Von der Idee zur eigenen Firma

02.06.2010

Vom Tellerwäscher zum Millionär. Was bis jetzt als amerikanischer Traum den Deutschen eher suspekt erschien, soll jetzt auch bei uns klappen.

Wirtschaftsredakteur bei detektor.fm.Philipp HohageWirtschaftsredakteur bei detektor.fm. 

Kluge Köpfe sollen die Chance bekommen, ihren Traum in die Realität umzusetzen: „Chef oder Chefin vom eigenen Unternehmen sein“. Zwar gibt es eine Reihe an Hilfen und Förderungen vom Staat, doch diese bringen nichts, wenn man nicht weiß, wie aus der Idee im Kopf ein eigenes Unternehmen entstehen kann.

Unser Wirtschaftsredakteur Philipp Hohage hat den Unternehmer Matthias Spiess getroffen. Er hat das Online-Mode-Portal Spreadshirt gegründet und weiß, worauf man achten muss, wenn man sein eigenes Unternehmen gründen möchte.

Hören Sie hier den Beitrag von Philipp Hohage:

Beitrag zur Firmengründung am Beispiel Spreadshirt - Von der Idee zur eigenen Firma