Frag Mutti | Immer weiß: Schuhe richtig reinigen

Wie die Sneaker strahlend weiß bleiben

15.03.2017

Strahlend weiß müssen sie sein: neue Sneaker. Doch schon nach wenigen Tagen zeigt sich, dass das extrem schwer zu halten ist. Die Waschmaschine? Das könnte sie schnell beschädigen. Mit welchen Haushaltsmittel-Tricks bekommt man also Sneaker und Turnschuhe wieder blütenrein?

Kurzer Sneaker-Glanz

Die ersten paar Tage sehen neue Sneaker mit ihren weißen Gummisohlen noch schick aus. Aber dann fangen sie ziemlich schnell an, dreckig zu werden – und irgendwann werden aus den weißen Schuhen graue Treter.

Wie also putzt man sie am besten, damit sie wieder in ihrem weißen Glanz erstrahlen? Die Waschmaschine ist nicht immer die beste Lösung.

Manche Schuhe sollte man nicht in die Waschmaschine tun, besonders wenn sie Lack- oder Leder-Teile besitzen. Wenn man sie doch in die Waschmaschine tun will, sollte man die Decksohle und die Schnürbänder herausnehmen und ein paar Handtücher dazu packen. Und dann muss man natürlich darauf achten, dass man die Temperatur nicht zu hoch dreht, weil der Kunststoffkleber in den Schuhen sich lösen kann. – Bernhard Finkbeiner, frag-mutti.de

Zähneputzen für die Schuhe

Zahnpasta, Zahnbürste und Waschmittel – mit diesen Haushaltsmitteln bringt man Sneaker und Turnschuhe aus Stoff wieder zum Strahlen. Auch mit einem Gemisch aus Backpulver und Geschirrspülmittel kann man weiße Schuhe wie neu aussehen lassen. Das Gemisch lässt man dabei sowohl auf dem Stoff als auch auf der Gummisohle kurz einwirken.

Mit einer Zahnbürste lassen sich wunderbar die feinen Fugen und Nähte von Schmutz befreien. Bei Lederschuhen hingegen kann man z.B. die Innenseite einer Bananenschale nehmen und hinterher mit einem Tuch nachpolieren. Dann glänzen die Schuhe wieder wie neu. – Bernhard Finkbeiner

Zum Trocknen der Schuhe sollte man sie jedoch nicht auf die heiße Heizung stellen. Besser ist es, sie draußen zu lüften. Um das Ganze zu beschleunigen, kann man auch Zeitungspapier in die Schuhe stecken – das Papier nimmt die Feuchtigkeit dann ebenfalls mit auf.

Mit welchen Tipps Sneaker und Turnschuhe wieder blitzeblank werden, das hat detektor.fm-Moderator Christian Eichler mit Bernhard Finkbeiner von fragmutti.de besprochen.

Bernhard FinkbeinerBei weißen Stoffschuhen, die man nicht in die Waschmaschine tun möchte, braucht man eine weiche Handbürste und ein bisschen normales Waschpulver. Die Schuhe nass machen, Pulver drauf – und losschrubben.Bernhard Finkbeinerweiß, welche Haushaltsmittel Schuhe strahlen lassen.