Gartenradio | Kleingärten

Schrebers Erbe

06.05.2018

„Raupenleim Klebelang“ setzten frühe Kleingärtner gegen Schädlinge ein. Zu DDR-Zeiten gab es sozialistischen Gemüsewettstreit und ausgerechnet der Namenspate Dr. Schreber hatte mit Gärten gar nichts im Sinn. All das erfährt man im einzigen Kleingärtnermuseum der Welt.

Kleingärten

Gartenradio sonntags bei detektor.fm

Wir bei detektor.fm senden sonntags ab 16 Uhr in unserem Wortstream das Gartenradio. Denn auch wir sind begeisterte Hörer der Geschichten rund um Schneeglöckchen, Gärten auf Mallorca oder Hochbeete. Natürlich gibt es das Gartenradio auch als Podcast – etwa bei Apple PodcastsDeezer oder Spotify.

Kleingärten – die Erben des Dr. Schreber

Das einzige Kleingärtnermuseum der Welt steht auf dem Gelände des allerersten Schrebervereins, gegründet am 10. Mai 1864 in Leipzig. Dort kann der Besucher nicht nur die Ausstellung ansehen und erfahren, wie Kleingärten entstanden sind und sich im Laufe der Zeit entwickelt haben, sondern sich auch durch die originale Schrebergartenanlage treiben lassen.

Erstaunlicherweise war der Namensgeber Dr. Schreber Orthopäde und hatte mit Gärten gar nichts im Sinn. Sein Anliegen, das er Mitte des 19. Jahrhunderts verfolgte, passt aber auch noch in die heutige Handy- und Computer-Zeit: Die Jugend sollte sich mehr bewegen. Dass sich zu Kniebeugen und Ballspielen auch Radieschen und Kartoffeln gesellten, ist zwei „Weiterdenkern“ zu verdanken. Dr. Ernst Innozenz Hauschild und Karl Gesell. Dr. Hauschild sorgten dafür, dass ein Platz in Leipzig zur Verfügung gestellt wurde, und Gesell brachte die Idee der Beete ein.

Welche Unterschiede es zwischen Kleingärten und Schrebergärten gab, warum Laubenpieper als die ersten Landbesetzer mit mobilen Hochbeeten gelten und weshalb man heutzutage im KGV Dr. Schreber mit Steam-Punkern picknicken kann – das erzählt Museumsdirektorin Caterina Paetzelt in der Sendung von Heike Sicconi und Stefan Quilitz.

Hier geht’s zur Folge.


Das Gartenradio gibt es natürlich auch als Podcast (u.a. Apple PodcastsDeezerSpotify)