Gesund Leben | Wie gefährlich ist Schimmel?

Krank durch Schimmelpilze

01.09.2014

Einerseits sind Schimmelpilze überall um uns herum in der Luft. Andererseits reagieren immer öfter Menschen allergisch auf Schimmel - oder werden sogar krank. Wie gefährlich sind die Sporen wirklich?

+++ Gesund Leben wird präsentiert von der IKK classic +++


Obst, das zu lange in der Schale liegt oder schwarze Flecken an der Wand – auch auf Käse oder Wurst begegnen uns die pelzigen Flecken immer wieder.
Die Rede ist von Schimmel.

Schimmelpilze umgeben uns – überall

Schimmelpilze sind unsere natürlichen Begleiter und verbreiten sich über Sporen, die überall um uns zu finden sind.

Doch immer wieder hört man auch von Menschen, die auf Schimmel allergisch reagieren oder krank werden, nachdem in ihrer Wohnung Schimmel aufgetaucht ist.

Ob die Pilze und Sporen tatsächlich immer auch gefährlich sind, diese und weitere Fragen beantwortet der Umweltmediziner Gerhard Wiesmüller.

Prof. Gerhard WiesmüllerSchimmelbefall in der Wohnung sollte immer fachgerecht entfernt werden.Dr. Gerhard Wiesmüllerist Facharzt für Hygiene und Umweltmedizin und leitet seit 2010 die Abteilung Infektions- und Umwelthygiene der Stadt Köln