Anna – das vernetzte Leben | Digital Sozial II

Meine Daten, deine Daten

05.03.2019

Soziale Netzwerke sind großartig, um Kontakte zu pflegen und unser soziales Leben zu organisieren. Doch wenn wir dort unterwegs sind, geben wir Informationen preis – nicht nur über uns, sondern auch über andere. Ein Hörspiel-Podcast über unsere digitalen Datenspuren.

Datenspuren im sozialen Netz

Mit alten Freunden vernetzen, Fotos teilen, einen Konzertbesuch planen: dank sozialer Netzwerke alles eine Sache von wenigen Mausklicks. Doch immer geben wir dabei auch Informationen preis. Und das nicht nur über uns, sondern auch über andere.

Meine oder deine Daten?

Denn es sind oftmals nicht nur unsere eigenen, sondern auch die Daten Dritter, die durch unsere Online-Aktivitäten von Algorithmen und künstlicher Intelligenz verarbeitet werden. Beispielsweise wenn wir Fotos hochladen, auf denen auch andere zu sehen sind. Oder wenn wir dem Betreiber Zugriff auf unser E-Mail-Adressbuch geben, um so Freunde im Netzwerk zu finden.

„Digital Sozial“ im Hörspiel-Podcast

Im Rahmen des Projekts „Anna – das vernetzte Leben“ produziert detektor.fm gemeinsam mit iRights e. V. eine Hörspiel-Podcastreihe zum Digitalen im Sozialen. In den Geschichten rund um die Protagonistin Anna geht es darum, wie die Digitalisierung unsere Kommunikation verändert und welche Chancen und Risiken das mit sich bringt. In Folge 2 geht es um die digitalen Datenspuren, die wir im Netz hinterlassen, welche Verantwortung wir dabei tragen – und wie wir damit umgehen können. Und wer Folge 1 verpasst hat: Die gibt es hier zum Nachhören.

Anna - Das vernetzte Leben | Digital Sozial - Meine Daten, deine Daten

„ANNA – das vernetzte Leben“ gibt es auch als Podcast, zum Beispiel bei Apple Podcasts.


detektor.fm ist offizieller Medienpartner von „ANNA – Das vernetzte Leben“.