Play
Viele Smartphone-Nutzer laden ihren Akku falsch. Foto: yasyagallery | Shutterstock
Bild: yasyagallery | Shutterstock

Fortschritt | Smartphone-Akku schonen

Wie man das Handy richtig auflädt

Eines der größten Verschleißteile am Smartphone ist der Akku. Dabei gibt es viele einfache Tipps, wie man die Batterie schonen kann.

Nach einem langen Tag ist der Akku leer. Dann kommt das Smartphone wie selbstverständlich an das Ladegerät – und bleibt dort die ganze Nacht. So machen es zwar viele Smartphone-Nutzer. Dem Akku dürfte das aber nicht gefallen. Schließlich sind Handybatterien nicht für eine stundenlange Stromversorgung aus der Steckdose vorgesehen. Das Ergebnis: Nach kurzer Zeit lässt die Leistung nach. Dabei können Nutzer oft schon mit einfachen Tricks ihren Akku schonen, wie Robin Brand erklärt.

Es gibt einfache Möglichkeiten, ein bisschen mehr Lebensdauer aus dem Akku herauszukitzeln. Das einfachste von allem wäre, einfach ab und zu mal den Stromspar-Modus einzustellen. – Robin Brand, Redakteur bei c’t

Akku nicht voll aufladen

Neben dem ganz einfachen Stromsparmodus gibt es allerdings noch andere Tipps, um die Batterieleistung zu verbessern. Zum Beispiel beim Aufladen selbst. Robin Brand empfiehlt, den Akku nie voll aufzuladen oder komplett leer zu machen. Stattdessen sollten Nutzer ihr Handy auf 80 Prozent laden und rechtzeitig wieder an das Ladegerät stecken. So können beispielsweise Überlastungen vermieden werden. Eine andere Möglichkeit: Stromfresser am Handy in den Griff bekommen, etwa den Bildschirm.

Meistens ist ab Werk die adaptive Helligkeit eingestellt. Wenn man selbst mit weniger Helligkeit zurechtkommt, kann man das abstellen. Oder man kann einstellen, dass das Handy schneller inaktiv wird. – Robin Brand

Wie man seinen Smartphone-Akku schont und worauf man beim Batterie-Tausch achten sollte, weiß Robin Brand vom Technik-Magazin c’t. detektor.fm-Moderator Lars-Hendrik Setz hat mit ihm darüber gesprochen.

Anmerkung: Im Gespräch erklärt Robin Brand, dass Nutzer beim Ausschalten der mobilen Daten nicht angerufen werden können. Diese Darstellung ist nicht korrekt. Telefonie so wie das Versenden und Empfangen von SMS sind von mobilen Daten nicht betroffen.


Noch mehr Tipps zum Akku-Schonen gibt es hier.


Der Podcast „Fortschritt“ zeigt, wie Technik unser Leben verändert. Alle Folgen gibt es auch direkt bei Apple PodcastDeezer, Google Podcasts und Spotify.


Zehn Jahre detektor.fm – Wir feiern Geburtstag!

Unser erster runder Geburtstag. Das feiern wir! Mit euch.

Die Party mit Shout Out Louds, Lars Eidinger, ÄTNA

Samstag, 16. November 2019, Leipzig (Täubchenthal)

Mehr Infos zur Veranstaltung und zum Ticketverkauf