Wochenrückblick | Plastiktüten, Klima-Krise, Flüchtlinge

Was haben wir gelernt?

Die Bundesregierung will Plastiktüten verbieten, 11.000 Wissenschaftler warnen vor einem Klima-Notfall und nur wenige Ausländer sind an der deutsch-österreichischen Grenze abgewiesen worden. Wir schauen auf die vergangene Woche, zusammen mit Christian Fahrenbach von den Krautreportern.

Bundesregierung will Plastiktüten verbieten

Das Kabinett hat ein Verbot von Plastiktüten beschlossen. Wenn der Bundestag und der Bundesrat zustimmen, soll es schon ab 2020 fast keine solcher Tüten mehr in den Geschäften geben. Ausgenommen sind allerdings dünne Tüten, die als Verpackung von Obst und Gemüse genutzt werden. Eine weitere Ausnahme sollen stabile Beutel ab einer Wandstärke von 50 Mikrometern sein.

International gibt’s sehr viele Vorläufer, denn Plastiktüten sind unter anderem schon verboten in Ruanda, Kenia und Marokko. – Christian Fahrenbach, Krautreporter

Wissenschaftler warnen vor Klima-Notfall

Nachdem sich die USA aus dem Pariser Klimaabkommen zurückgezogen haben, warnen nun 11.000 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler vor einem Klima-Notfall. Die Klimakrise beschleunige sich schneller, als bisher gedacht. Und sie führe zu „unsäglichem menschlichen Leid“, wenn nicht schnell gehandelt werde. Deshalb empfehlen sie vor allem die Reduzierung im Verbrauch von Ressourcen, Schutz von Ökosystemen und eine Eindämmung des Bevölkerungswachstums.

Neue Zahlen zu abgewiesenen Ausländern

Eine kleine Anfrage der Linksfraktion im Bundestag hat ergeben: Es werden weniger Ausländer an der deutsch-österreichischen Grenze abgewiesen, als die meisten vermuten würden. Denn während erst im Juni das Migrationspaket beschlossen worden ist, hat es seit August 2018 nur 36 Abweisungen an der Grenze gegeben: 34 nach Griechenland und zwei nach Spanien.

Über die Themen der Woche spricht detektor.fm-Moderatorin Anja Bolle mit Krautreporter Christian Fahrenbach.

Elon MuskDas Gezeter der CDU hat eher der AfD in die Hände gespielt.Christian Fahrenbachist Journalist und Krautreporter. 

Redaktion: Esther Stephan


Zehn Jahre detektor.fm – Wir feiern Geburtstag!

Unser erster runder Geburtstag. Das feiern wir! Mit euch.

Die Party mit Shout Out Louds, Lars Eidinger, ÄTNA

Samstag, 16. November 2019, Leipzig (Täubchenthal)

Mehr Infos zur Veranstaltung und zum Ticketverkauf