30 Jahre The Smiths in 30 Minuten

20.02.2014

Am 20. Februar 1984 haben The Smiths ihr erstes Album rausgebracht. Das erste Kapitel einer Band, die aus den Annalen der Musikgeschichte nicht mehr wegzudenken ist. Wir spielen heute 30 Minuten lang Songs von The Smiths. Die Playlist bestimmt ihr.

The Smiths (l-r): Andy Rourke, Morrissey, Johnny Marr, Mike Joyce. Foto: Steve Wright/ Sire Records

The Smiths (l-r): Andy Rourke, Morrissey, Johnny Marr, Mike Joyce. Foto: Steve Wright/ Sire Records

Das erste Album der Pop-Ikonen heißt schlicht The Smiths und schaffte es damals direkt auf Platz zwei der britischen Charts, wo es sich sagenhafte 33 Wochen lang hielt.

Im September 1987 verließ Gitarrist Johnny Marr die Band. The Smiths lösten sich gerade mal dreieinhalb Jahre nach ihrem Debüt auf. Ihre Songs aber wirken bis heute.

30 Jahre The Smiths in 30 Minuten – ihr bestimmt die Playlist

Zum Jubiläum spielen wir heute 30 Minuten The Smiths. Die Playlist bestimmt ihr! Welcher Song ist der beste? Was ist euer Geheimtipp? Zu welchem Smiths-Lied habt ihr mal geweint, gelacht oder Liebe gemacht?

Erzählt uns eure Smiths-Geschichte! Kommentiert einfach unter diesem Artikel, schreibt uns eine Mail an musik@detektor.fm oder postet via Facebook und Twitter.

30 Minuten The Smiths – heute ab 16 Uhr im Wortstream.

Das Debütalbum bei Spotify hören