detektor.fm präsentiert: Frida Hyvönen

09.08.2013

Frida Hyvönen ist eine Sängerin und Pianistin aus Schweden. Neben verschiedenen Soundtrack-Projekten, hat sie in den letzten Jahren vor allem mit ihren Alben von sich reden gemacht. „To The Soul“ heißt die aktuelle Platte und ist ein Fest für Fans guter Popmusik ohne großen Schnick-Schnack. Im September kommt Frida Hyvönen für einige Konzerte nach Deutschland. Wir verlosen Tickets.

Ende September ist Frida Hyvönnen für einige Konzerte in Deutschland (Foto: PR)

Frida Hyvönen findet als ürsprüngliche Singer-Songwriterin ihren ganz eigenen Weg in die Vielfalt moderner Popmusik. Auch mit ihrem dritten Album To The Soul zeigt sie erneut, dass traditionelles Songwriting immer noch unter die Haut gehen kann. Hyvönens Leben mit all seinen Höhen und Tiefen ist Mittelpunkt der Erzählungen auf der neuen Platte. Ihre Texte reichen dabei thematisch vom Tod der Großmutter bis hin zu Geschichten über heiteres Kirschkern weit spucken.

Nicht nur auf Platte ist Frida Hyvönen eine umfangreiche Erfahrung. Auch live, zusammen mit ihrer dreiköpfigen Band, versetzt sie ihr Publikum in ein Wechselbad der Gefühle. Egal ob getragene Balladen oder hippe Uptempo-Stücke im 80s-Gewand, Frida Hyvönen weiß ihr Publikum in jedem Fall zu unterhalten.

Ihr aktuelles Album To The Soul ist mit gut einem Jahr Verspätung nun auch in Deutschland erschienen. Dafür gibt es jetzt die passende Tour dazu. Ab Ende September ist Frida Hyvönen für einige Konzerte unter anderem in Berlin, Hamburg und Dresden unterwegs. Die genauen Termine gibt es wie immer online auf detektor.fm.

Wir verlosen Tickets für die Tour. Wer die gewinnen möchte, schreibt eine Mail mit dem Betreff „Frida Hyvönen + Wunschstadt“ und seinem Vor- und Nachnamen an musik@detektor.fm. Die Gewinner werden anschließend von uns per E-Mail benachrichtigt.