detektor.fm präsentiert: Thees Uhlmann

15.10.2013

Thees Uhlmann scheint sich in seiner Rolle als Solo-Musiker mehr als wohlzufühlen. Zuletzt hat der Tomte-Frontmann sein zweites Album veröffentlicht. In den kommenden Monaten gibt er die Songs der Platte auch live zum Besten. Für das Konzert in Leipzig verlosen wir Tickets.

Thees Uhlmann gründete 1994 die Hamburger Band Tomte. (Foto: PR)

Thees Uhlmann ist in Höchstform. Zwei Jahre nach seinem Erstling veröffentlicht er sein neues Album und setzt damit seiner bisherigen Solo-Karriere die Krone auf. #2 ist alles andere als zurückhaltend und vollgepackt mit pathetischen Geschichten, die das Leben so schreibt. So auch im Album-Opener Zugvögel. Hier verknüpft Uhlmann die natürliche Umgebung des Menschen mit dem Verlangen nach Freiheit.

Immer eng an Uhlmanns Seite ist Produzent und Gitarrist Tobias Kuhn. Sowohl auf der Bühne, als auch im Studio unterstützt er Uhlmann und prägt dadurch seine Musik. Für das neue Album hat Kuhn die Bedingung gestellt, nur ein Lied über Liebe und nur eins über ihre Abwesenheit zu schreiben. Gesagt getan. Album Nummer zwei ist kontrastreich und bedient ein mehr als breites Themenspektrum.

Wir verlosen Tickets

Wir verlosen 3×2 Tickets für das Konzert von Thees Uhlmann im Werk 2 Leipzig am 6. November. Wer die gewinnen möchte, schreibt einfach eine Mail mit dem Betreff „Thees Uhlmann“ und seinem Vor- und Zunamen an musik@detektor.fm. Die Gewinner werden anschließend von uns per E-Mail benachrichtigt.