Play
Von Bill Withers bis Eddy Grant. Simon Strotmann im Mix. Collage: detektor.fm
Von Bill Withers bis Eddy Grant. Simon Strotmann im Mix. Collage: detektor.fm

MiXery-Plattenkoffer: Simon Strotmann

Simon Strotmann kompiliert

Simon Strotmann, Hamburgs feinster Untergrund-Connaisseur hat uns ein Mixtape feinster Funk- und Soulperlen aufgenommen.

Der MiXeryPlattenkoffer. Immer freitags ab 19 Uhr.


Wenn man in Hamburgs musikalischen Untergrund wühlt, stößt man früher oder später auf Simon Strotmann. Modelabel-Betreiber, Podcaster und DJ sind alles Begriffe, die auf ihn zutreffen. Seine Erfindung Common Cause war erst eine Sendung auf byte.fm, später DJ-Mix-Serie und schließlich Party-Reihe. Dazu betreibt Strotmann das politisch überaus korrekte Modellabel toodot.

Für uns hat er sich die Zeit genommen und eine Stunde Funk und Soul aufgenommen.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Soundcloud zu laden.

Mit dem Laden des Inhalts akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Soundcloud.
Mehr erfahren

Inhalt laden


Mixery_Plattenkoffer


Tracklist

01. Oscar Peterson Trio – Nightingale
02. Lindenberg – We’ve Had Our Time
03. Barry White – Honey Please, Can’t Ya See
04. Evelyn King – Stop That
05. Bill Withers – Heartbreak Road
06. High Fashion – You Satisfy My Needs
07. Leon Haywood – Desire
08. Herbie Hancock – Just Around The Corner
09. Sparks – Tryouts For The Human Race
10. Eddy Grant – I Love To Truck
11. The Supremes – You’re Whats Missing In My Life
12. Evans Pyramid – Never Gonna Leave You