Musikvideo der Woche | Childish Gambino – This Is America

Grimassen des Rassismus

09.05.2018

Unser Musikvideo der Woche ist mit großer Wahrscheinlichkeit das designierte Musikvideo des Jahres. "This is America" begeistert auf schockierende Art und Weise.

Was ist Amerika?

Die USA sind schwer zu fassen. Und das nicht erst seitdem ein gewisser Donald Trump die Geschicke der Weltmacht lenkt. Auf die Frage, was Amerika ist, hat ein anderer Donald nun eine gewaltige audiovisuelle Antwort gefunden. Und zwar in dem Video zum Song „This is America“ von Childish Gambino aka Donald Glover. Auf Youtube haben sich knapp fünfzig Millionen Menschen den Clip von Multitalent Childish Gambino angesehen. Und das in gerade einmal vier Tagen.

Das Video besteht im Prinzip nur aus fünf langen, geplanten Einstellungen. Ich will nicht wissen, wie oft die das gedreht haben, um das so hinzubekommen. – Maurice Gajda

Musikalisch lässt sich der Song irgendwo zwischen Soul, Trap und Rap verorten. Doch „This Is America“ kommt mit einem Video daher, das die Musik fast an den Rand rückt. Denn so begeisternd, wie verstörend ist „America“.

Rassistische Grimassen

Zur Zeit diskutieren alle, von der Twitter-Gemeinde bis zum Kulturwissenschaftler, über die Referenzen des viralen Megahits.

Dabei ist das Video prall gefüllt mit Anspielungen auf die afroamerikanische Geschichte und Lebensrealität. Doch die Wahrnehmung wird durch die phänomenale tänzerische und mimische Darbietung Glovers beherrscht. Deshalb muss der Betrachter das Video auch wieder und wieder sehen, um es begreifen.

Über die verschiedenen Bedeutungsebenen von „This Is America“ hat sich detektor.fm Moderator Christan Eichler mit Maurice Gajda unterhalten.

MOTOROMADie Textebene zeigt was ganz anderes als das, was man im Video sieht. Man wird immer hin- und hergelenkt.Maurice Gajdaist hellauf begeistert von "This Is America." 

Redaktion: David Seeberg


Das Musikvideo der Woche