Musikzimmer | Band des Monats: Die Sauna

Komm schwitzen!

16.11.2016

Keine 10 Minuten und der Schweiß tropft von der Decke und alle reißen sich die Kleider vom Leib. So oder so ähnlich geht es auf den Live-Konzerten von Die Sauna zu - unserer Musikzimmer-Band des Monats.

Gehen unter zwischen den Worten: Die Sauna. Foto: Benedikt Rieder

Die Sauna sind noch ganz frisch in der deutschen Musiklandschaft. Erst seit Anfang 2016 macht das Sextett aus München gemeinsam Musik. Und neben ihren offenbar schweißtreibenden Live-Shows haben sie noch eine andere, einleuchtende Erklärung für ihren Bandnamen.

Wir heißen die Sauna, weil wir uns in die Sauna kennengelernt haben.

Vorbild: Britpop der 90er

Die Band rührt Schlager-Pop und Retro-Gitarren zu energiegeladenen Songs zusammen. Inspiriert wird sie dabei von der britischen Musikszene der 90er Jahre. Das Ergebnis ist deutschsprachiger Indierock zwischen Kraftklub und Bilderbuch.

Wir drehen als nächstes ein Video in Berlin und releasen unsere zweite Single.

Ihre erste EP soll im Februar erscheinen. Mit ihrem Song „Du Gehst Unter Zwischen Den Worten“ haben Die Sauna in der Demoecke die meisten Sterne geholt und sind unsere Band des Monats.