So war das Berlin Festival 2011

12.09.2011

Der Herbst steht vor der Tür und damit neigt sich auch die Festivalsaison langsam dem Ende entgegen. Am Wochenende lockte aber das Berlinfestival noch mal 15.000 Musikbegeisterte in den ehemaligen Flughafen Tempelhof.

Berlin Festival bei Nacht, auf dem Gelände des ehemaligen Flughafen Tempelhof.

Primal Scream, The Drums, Clap Your Hands And Say Yeah und James Blake – das sind nur einige der Künstler, die dort auf der Bühne standen. Anne Fromm hat sich unter das Festivalvolk gemischt, hat gute und schlechte Konzerte gesehen und die Entstehung eines Toastbrot-Gemäldes von Amy Winehouse beobachtet. Ihr Mikrofon hatte sie immer dabei: