Antritt | Klingeln bei Klötzer: Jahresabschluss und Fahrradtrends 2016

"Neue Vielfalt trifft es vielleicht ganz gut."

04.12.2015

2015 ist fast vorbei und da halten wir ganz kurz inne: Mit Jens Klötzer ziehen wir ein Fazit der zurückliegenden Saison und schauen auf die Fahrradtrends 2016.

Antritt wird präsentiert von ROSE – die Bike-Experten


rose_logo_cyw_black_200x200

„Antritt“ präsentiert von ROSE – die Bike-Experten

Das Jahr 2015 geht zu Ende und auch in der Fahrradwelt ist es an der Zeit, kurz inne zu halten und ein Fazit zu ziehen. Was hat die zurückliegende Saison gebracht, in welche Richtung hat sich das Fahrrad entwickelt? Wo hängt es und wo läuft es wie geschmiert? Und vor allem: Was erwartet uns im neuen Jahr in Sachen Fahrrad?

Klar, seit der Eurobike tickt die Fahrradwelt schon in 2016, die neuen Modelle sind im Herbst schon in Friedrichshafen am Bodensee vorgestellt worden. Doch so richtig geht die neue Saison eben doch erst nach dem Jahreswechsel los.

Fahrradtrends 2016: Viel Auswahl, lahme Politik?

Darum haben wir uns mit unserem Technik-Experten Jens Klötzer vom TOUR-Magazin ins Studio gesetzt und über Fatbikes und E-Mountainbikes gesprochen, über Rennräder mit Scheibenbremsen und die Versäumnisse der Politik. Das Gespräch zu den Fahrradtrends 2016.

jensklötzer_gerolfmeyer_privatDie Industrie und auch die Benutzer dieser Räder sind viel weiter voraus und die ganze Infrastruktur und Politik hinken wahnsinnig hinterher. Das ist besonders in Deutschland der Fall.Jens Klötzersieht den Ball im Feld der Politik. 

Der passende Podcast mit der gesamten Ausgabe bietet den idealen Soundtrack für das Rad. Antritt ist auch bei Facebook.