Zahlen, bitte! | Ausgaben für Bildung im Vergleich

Gefühlte Wahrheit: Was ist Deutschland gute Bildung wert?

23.11.2015

Gemeinsam mit "Katapult", dem Magazin für Kartografik und Sozialwissenschaft, wollen wir ab sofort regelmäßig einer gefühlten Wahrheit Fakten und Zahlen entgegenstellen. Wir sprechen über die "Karte der Woche" - und in der Woche darauf heißt es dann: "Zahlen, bitte!" Die Zahlen heute beschäftigen sich mit den Ausgaben für Bildung. Da liegt ein reiches Land wie Deutschland doch sicher ganz weit oben, oder?


detektor.fm sammelt – für eine neue Sendung


Gefühlte Wahrheit vs. Zahlen und Fakten

Immer Montags wollen wir einer „gefühlten Wahrheit“ mal eine „reale Wahrheit“ gegenüberstellen. Wir nehmen uns Zahlen und Fakten vor. Die kommen von „Katapult“, dem Magazin für Kartografik und Sozialwissenschaft.

In der einen Woche sprechen wir über die „Karte der Woche“ – und in der Woche drauf heißt es dann immer: „Zahlen, bitte!“

„Zahlen, bitte!“ – Die Ausgaben für Bildung

Die Zahlen heute beschäftigen sich mit den Ausgaben für Bildung. Da liegt ein reiches Land wie Deutschland doch sicher ganz weit oben, oder? Die Zahlen zeigen: schön wär`s…

Zahlen, bitte! - Die Ausgaben für Bildung.

Die Ausgaben für Bildung.

Besonders bemerkenswert hierbei ist: was das Bruttoinlandsprodukt betrifft, liegt Lesotho im weltweiten Vergleich auf Platz 160 – Deutschland auf Platz 4.


 Die „Karte der Woche“ und „Zahlen, bitte!“
in Kooperation mit

katapult-logo (1)

Katapult