detektor.fm destilliert | KW 27: Webradio, Sprachassistenten und Podcast-Werbung

"Das habe ich nicht richtig verstanden"

05.07.2019

In diesem Podcast sprechen Isabel Woop und Christian Bollert über unsere Ideen und Gedanken zu einem zeitgemäßen Webradio, einen eigenen Sprachassistenten-Skill und sinnvolle Podcast-Werbung.

Livestream, Webradio, Onlineradio

In diesem Jahr werden wir bei detektor.fm zehn Jahre alt. Ende 2009 sind wir erstmals mit zwei Webradio-Streams (Wortstream und Musikstream) und Podcasts an den Start gegangen. Natürlich ist so ein rundes Jubiläum auch ein Anlass, um einmal intensiver über die nächsten zehn Jahre nachzudenken. Das machen wir intern schon seit ein paar Monaten, sind aber auch auf eure Rückmeldungen, Ideen und Impulse gespannt. Schreibt uns gern, wie für euch der ideale Webradio-Stream von detektor.fm aussehen sollte. Ihr erreicht uns per Mail, bei Twitter, bei Facebook oder in unserer Facebook-Gruppe.

detektor.fm auf Sprachassistenten

Aus unserer Sicht sind intelligente Lautsprecher wie Amazon Echo oder Google Home mit ihren Sprachassistenten Alexa und Google Assistant spannende Plattformen für Audiospezialisten wie uns. Deshalb arbeiten wir gerade auch bereits an einem eigenen Skill für Alexa und einer eigenen Action für Google. Was würdet ihr euch hier von uns wünschen? Was sollte unbedingt dabei sein? Habt ihr vielleicht sogar Lust Beta-Testerinnen und Beta-Tester zu werden? Wenn ja, meldet euch gern bei uns unter kontakt@detektor.fm. Ihr könnt uns auch regelmäßig mit ein paar Euro bei Steady unterstützen, damit wir weiter an Innovationen im Audio- und Podcast-Bereich arbeiten können.

Sinnvolle Podcast-Werbung

In den kommenden Tagen veröffentlichen wir auf unserer Webseite einen Fragebogen unseres Werbe-Vermarkters AS&S Radio. Dabei geht es darum, von euch zu erfahren, wie sinnvolle Podcast-Werbung klingen kann, welche Themen euch interessieren und was ihr euch wünscht. Nehmt euch doch bitte die zehn Minuten und helft uns, die sowieso schon reduzierte Werbung im Umfeld von detektor.fm effektiver zu machen. Zur Umfrage: umfrage/detektorfm

Isabel Woop empfiehlt Christian Bollert in dieser Episode außerdem noch den viel diskutierten Spotify-Podcast „Paardiologie„.

detektor.fm destilliert | KW 27: Wort-Stream, Sprachassistenten und Podcast-Werbung


Was denkt ihr über unsere beiden Streams? Ist unser Wortstream noch zeitgemäß? Wie sollte ein Webradio im Jahr 2020 klingen? Kommt gern mit uns Gespräch und teilt uns eure Gedanken mit! Denn wir denken gerade sehr intensiv darüber nach. Gefällt euch „detektor.fm destilliert„? Kommt mit uns ins Gespräch in der Facebook-Gruppe, per Mail an kontakt@detektor.fm oder bei Twitter.


detektor.fm destilliert jede Woche hören? Dann einfach den Podcast abonnieren. Natürlich auch bei Apple Podcasts, Deezer, Google Podcasts und Spotify.


Shownotes

[00:10] Begrüßung
[00:53] Zukunft des Wort-Streams
[11:51] Alexa-Skill für detektor.fm
[21:30] Umfrage zu Podcast-Werbung
[25:59] Paardiologie mit Charlotte Roche
[31:26] Verabschiedung