Play
Die Richterinnen und Richter in Deutschland sind unabhängig. Foto: Aldorado / shutterstock.com
Bild: Alexandros Michailidis | shutterstock.com

Grundgesetz-Podcast | Unabhängigkeit der Richter

Welche Rolle spielt das Gewissen?

Richterinnen und Richter sind in Deutschland unabhängig. Aber von wem eigentlich? Darüber sprechen wir in der neuen Folge von „In guter Verfassung“.

Richter und Richterinnen sind in Deutschland unabhängig. Da fällt einem zunächst ein, dass sie insbesondere unabhängig vom Gesetzgeber sind. Und das stimmt auch. Zwar sind Richterinnen und Richter ans Gesetz gebunden. Die Bundesregierung kann aber die einzelnen Urteile nicht beeinflussen oder vorgeben. Sie sind aber noch auf andere Weise unabhängig. Zum Beispiel dürfen sie selbst entscheiden, wie sie einen Prozess führen: Soll der Zeuge nochmal verhört werden? Brauche ich noch ein paar Tage mehr, um wirklich zu einem fairen Urteil zu kommen?

Mit 20 schon Richterin sein?

Darüber hinaus regelt der Artikel 97 des Grundgesetzes aber noch andere Dinge. Zum Beispiel, dass es die Möglichkeit einer Altersgrenze gibt. Und tatsächlich hat der Gesetzgeber davon Gebrauch gemacht: Mit 67 Jahren ist spätestens Schluss. Aber gibt es eigentlich auch eine Altersgrenze, ab wann man das Richteramt wahrnehmen kann?

Unter anderem darüber sprechen detektor.fm-Redakteurin Rabea Schloz und der freie Journalist Hajo Schumacher. Rechtsanwalt Achim Doerfer steht mit seiner Erfahrung vor Gericht bereit – und weiß auch, welche Rolle das Gewissen, aber auch Vorurteile von Richtern und Richertinnen bei der Urteilsfindung spielen können.

Dr. Achim Doerfer - über Vorurteile unter Richterinnen und Richtern.

über Vorurteile unter Richterinnen und Richtern.
Ich sage immer so scherzhaft, Paragraf 0 des Strafgesetzbuches: Sieht der so aus wie jemand, der das macht?Dr. Achim Doerfer
Grundgesetz-Podcast | Folge 69: Unabhänigkeit der Richter 37:33

Ihr habt Fragen oder Feedback? Dann schreibt uns gerne an grundgesetz[at]detektor.fm


146 Artikel in einem Podcast – „In guter Verfassung„, der Grundgesetz-Podcast.

Gemeinsam mit Hajo Schumacher blättern wir uns durch und fragen Verfassungsexperten, was drin steht und was das für unseren Alltag bedeutet.

Keine Folge vom Grundgesetz-Podcast „In guter Verfassung“ verpassen? Dann hier abonnieren. Den Podcast gibt es auch bei Apple Podcasts, Deezer, Google Podcasts und Spotify.


Zehn Jahre detektor.fm – Wir feiern Geburtstag!

Unser erster runder Geburtstag. Das feiern wir! Mit euch.

Die Party mit Shout Out Louds, Lars Eidinger, ÄTNA

Samstag, 16. November 2019, Leipzig (Täubchenthal)

Mehr Infos zur Veranstaltung und zum Ticketverkauf

Volles Programm, (aber) null Banner-Werbung

Seit 2009 arbeiten wir bei detektor.fm an der digitalen Zukunft des Radios in Deutschland. Mit unserem Podcast-Radio wollen wir dir authentische Geschichten und hochwertige Inhalte bieten. Du möchtest unsere Themen ohne Banner entdecken? Dann melde dich einmalig an — eingeloggt bekommst du keine Banner-Werbung mehr angezeigt. Danke!

detektor.fm unterstützen

Weg mit der Banner-Werbung?

Als kostenlos zugängliches, unabhängiges Podcast-Radio brauchen wir eure Unterstützung! Die einfachste Form ist eine Anmeldung mit euer Mailadresse auf unserer Webseite. Eingeloggt blenden wir für euch die Bannerwerbung aus. Ihr helft uns schon mit der Anmeldung, das Podcast-Radio detektor.fm weiterzuentwickeln und noch besser zu werden.

Unterstützt uns, in dem ihr euch anmeldet!

Ja, ich will!

Ihr entscheidet!

Keine Lust auf Werbung und Tracking? Dann loggt euch einmalig mit eurer Mailadresse ein. Dann bekommt ihr unsere Inhalte ohne Bannerwerbung.

Einloggen